Im Zuge unseres stetigen Wachstums suchen wir für den zentralen Produktionsstandort in Fulda ab sofort eine/n

Projektleiter (m/w/d) für Verlagerungen und Integration von Serienprojekten


Wir bieten Ihnen:

  • Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit anspruchsvollen und herausfordernden Projekten
  • Individuelle Einarbeitung und schnelle Übernahme von verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben
  • Ein motiviertes Team und flache Hierarchien
  • Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive Weihnachtsgeld, zusätzlichem Urlaubsgeld, verschiedener Zusatzleistungen und Prämien sowie 30 Tage Urlaub
  • Spezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

      Ihre Tätigkeitsbereiche:

      • Erstellung und Koordination von detaillierten Verlagerungsterminplänen und Aktionsplänen
      • Kontinuierliches Steuern von Schnittstellen in Verlagerungsaktivitäten
      • Aufzeigen von Potenzialen und Risiken in Verbindung mit Verlagerungsaktivitäten
      • Kontinuierliche Projektkontrolle im Hinblick auf Projektfortschritt, Zielerreichung und Abweichung inklusive eines Projektreportings an die Geschäftsleitung
      • Begleitende Umsetzung der Produktfreigabe beim Kunden und Aufzeigen von Verbesserungspotenzialen
      • Interne Kommunikation und Koordination von Maßnahmen zur Zielerreichung beim Kunden

      Ihre Voraussetzungen:

      • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation
      • Langjährige Berufserfahrung im Automotiveumfeld inkl. Erfahrung im Projektmanagement
      • Mehrjährige Erfahrung in der Steuerung und Begleitung von Verlagerungsprojekten innerhalb des Serienprozesses
      • Idealerweise Kenntnisse im Bereich Oberflächenveredelung, Kunststoffverarbeitung sowie des industriellen Lackierens
      • Stark ausgeprägte Kommunikations- und Moderationsfähigkeit sowie souveränes Auftreten
      • Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein und herausragende analytische Fähigkeiten
      • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und Schrift

      Wir bevorzugen in der WERNER-Gruppe Online-Bewerbungen – das geht ganz einfach und ist für Sie und uns der schnellste Weg zum gemeinsamen Erfolg.


      Die WERNER-Gruppe besteht aus sieben hoch spezialisierten Unternehmen in den Bereichen Innenausbau, Sanierung, Restaurierung, Höhenzugangslösungen, Projektentwicklung sowie industrieller Lackierung und ist fundiert aufgestellt. Aktuell beschäftigen wir etwa 1.300 Mitarbeiter. Seit über 110 Jahren stehen die Unternehmen der Gruppe für Wachstum durch Qualität.

      TECLAC ist Spezialist für die perfekte Lackierung aller sichtbaren Kunststoffteile, die im oder am Automobil verbaut werden. Unabhängig von der jeweiligen Form, Werkstoff, in jeder Farbe und mit Spezialeffekten bieten wir unseren Kunden aus der Automobilindustrie sowie Lieferanten von Systemen, Modulen und Teilen eine perfekte Veredlung der Kunststoffteile. Durch die Übernahme von Bauteil-, Komponenten- und Systemverantwortung ist TECLAC für die Zukunft sehr gut aufgestellt. Als bevorzugter Lieferant für qualitativ anspruchsvolle Produkte in unserem Segment erfüllen wir nahezu jeden spezifischen Kundenwunsch.

      Am Stammsitz in Fulda und in der Niederlassung in St. Egidien/Sachsen arbeiten wir mit derzeit etwa 450 Mitarbeitern an innovativen Systemlösungen. Hier finden sich die unterschiedlichsten Berufsbilder mit attraktiven Karrieremöglichkeiten.

      Sie suchen einen attraktiven, mit neuen Herausforderungen versehenen, vielseitigen Arbeitsplatz?
      Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.

      Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen unser Ansprechpartner, Herr Sebastian Sauer, gerne zur Verfügung.

      TECLAC Werner GmbH
      Sebastian Sauer
      Nobelstr. 6
      36041 Fulda

      Tel.: 0661 / 8301-254
      www.teclac.de

       
       
      Logo Teclac


       

      zur Karriereseite E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung